Details zur Veranstaltung


Titel
Protestants en fête
Untertitel
Der 3. evangelische Kirchentag in Frankreich der in Straßburg stattfindet
Typ
Wochenendseminar
Veranstalter
ESG Düsseldorf
Datum
27.10.17 07:00 Uhr bis 29.10.17 18:00 Uhr
Ort
Straßburg
Beschreibung

Unter dem Motto „Brüderlichkeit leben“ (Vivre la fraternité“) feiern die Protestanten Frankreichs ein Fest: „Protestants en fête“ ist der dritte evangelische Kirchentag in Frankreich, der vom 27. bis 29. Oktober 2017 in Straßburg stattfindet.
Neben dem üblichen Kirchentagesprogramm (Markt der Möglichkeiten, Vorträge, Gottesdienste) gibt es ein spezielles Programm für jugendliche und junge Erwachsene: "Heaven’s door“ präsentiert musikalische Highlights, legt aber den Akzent auf die Begegnung zwischen den jungen Menschen unter dem Aspekt der Brüderlichkeit. Die Umgangssprache ist hauptsächlich Französisch.
Der Freitagabend ("Sola Fiesta") beginnt mit einem Festessen, Tanz, Gesang und Gesprächen (u.a. mit einem prominenten Überraschungsgast) in der Kirche Temple-Neuf.
Der Samstag steht im Zeichen des Austauschs: „Games of Tree“ findet an einer evangelischen Schule statt, an der Brüderlichkeit spielerisch eingeübt werden soll (es gibt spielerische Herausforderungen, Kreativarbeit, Workshops und moderierte Gespräche). Abends gibt es ein Konzert in einer großen Halle, dem Zénith. Impact aus Montréal spielen christlichen Poprock, danach legt ein DJ auf.
In der selben Halle findet am Sonntag der gemeinsame Abschlussgottesdienst statt.

Bemerkung

Die Veranstaltung ist nur für Studierende mit sehr guten Französich Kenntnissen!!!

Kooperationspartner
Ev. Kirche im Rheinland
Kosten
Der Preis wird - je nach Abfahrtsort - sehr gering sein, da die Fahrt subventioniert wird und enthält: Veranstaltungspass, Übernachtung im Wacken (einer Messehalle mit sanitären Anlagen, die den jungen Menschen als Begegnungsstätte dient), sämtliche
Anmeldeschluss
10.10.17
Ansprechpartner
Renate Dörner
Telefon: 0211-346268
Email: esg@uni-duesseldorf.de



Anmeldung zur Veranstaltung

(mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Der Anmeldeschluss für diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen!
Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.