Details zur Veranstaltung


Titel
17 Ziele (SDGs) für eine bessere Welt - Die Welt von morgen gestalten
Untertitel
Typ
Summerschool
Veranstalter
ESG Köln
Datum
18.05.18 17:00 Uhr bis 21.05.18 14:00 Uhr
Ort
Evangelische Jugendbildungsstätte Hackhauser Hof Hackhausen 5b, 42697 Solingen
Beschreibung

Bis 2030 soll das globale Miteinander radikal umgestaltet werden. So haben es alle Staaten der Erde im Herbst 2015 im Rahmen der Vereinten Nationen beschlossen. Es geht um Armutsbekämpfung, Gesundheit, Bildung für alle Menschen, allgemeine Rechtsstaatlichkeit und vieles mehr. Lohnt es sich überhaupt, die SDGs ernst zu nehmen und sich mit ihnen zu befassen? Etliche Ziele stehen in einem Widerspruch zueinander. Auf der einen Seite geht es um mehr Wachstum und eine bessere Infrastruktur und auf der anderen Seite um den Erhalt der Ökosysteme. Wie können diese Ziele im Einklang miteinander verwirklicht werden? Wir versuchen zu verstehen, warum die Ziele so schwer zu implementieren sind.

Dieses große Thema und seine konkrete Umsetzung im Kleinen sind das Thema unserer diesjährigen PfingstAkademie/Summerschool. Dabei geht es uns auch darum, Handlungsmöglichkeiten im eigenen Lebensumfeld zu entdecken und umzusetzen. Wir möchten ein Bewusstsein dafür schaffen, wie sich Globalisierung lokal ereignet und welche globalen Konsequenzen unser lokales Handeln hat.

Weitere Specials:

  • Ausflug
  • Grillabend
  • Interkulturelle Party

Hinweis zur Verbindlichkeit der Anmeldung bei STUBE

Studierende, die eine verbindliche Zusage für ein STUBE Seminar bekommen, müssen sich unbedingt 1 Woche vor Seminarbeginn abmelden, wenn sie nicht teilnehmen können. Kurzfristige Absagen können nur mit einem ärztlichen Attest berücksichtigt werden. Bei NICHT Teilnahme ohne vorherige Abmeldung wird eine Teilnahmesperre für STUBE Seminare für ein Jahr verhängt.( Als Konsequenz können in diesem Jahr auch keine finanziellen Hilfsanträge bei den ESGn gestellt werden. )

Bemerkung

KINDERBETREUUNG!!!

Gerne können wir versuchen eine Kinderbetreuung zu organisieren, bitte meldet das 3 Wochen vor Seminar an!

Leitung
Ulrike Behmenburg
Kosten
Die Pfingstakademie/Summerschool ist kostenfrei
Anmeldeschluss
03.05.18
Ansprechpartner
Ulrike Behmenburg
Telefon: 0221- 8275-2163
Email: ulrike.behmenburg@esgkoeln.de



Anmeldung zur Veranstaltung

(mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Vorname*:

Nachname*:

Geburtsdatum*:

Herkunftsland*:

Geschlecht*:
Männlich Weiblich

Hochschule*:

Studienfach*:


Straße, Nr.*:

Plz*:

Ort*:

Telefon*:

Ihre E-Mail*:

Ihre Nachricht: